Tuchfabrik Malchow
Tuchfabrik Malchow
+++ Unsere letzten ZWEI verfügbaren Ferienwohnungen finden Sie auf der Preisliste im Download +++ Neue Fotos vom Baufortschritt sehen Sie unter „AKTUELLES” +++

Einleitende Worte

Als Nordlichter aus der Nähe von Bremen erleben wir seit 17 Jahren Malchow und Umgebung wie unser zweites Zuhause.
Wir nehmen mit hoher Motivation und Engagement die Herausforderung an, dieses wunderschöne Industriedenkmal wieder zum Leben zu erwecken und in diese tolle Umgebung einzufügen .


Unsere regionalen Partner und wir freuen uns auf dieses spannende Projekt.

Anja und Jan Steilen

Anja und Jan Steilen

Einleitende Worte

Als Nordlichter aus der Nähe von Bremen erleben wir seit 17 Jahren Malchow und Umgebung wie unser zweites Zuhause.
Wir nehmen mit hoher Motivation und Engagement die Herausforderung an, dieses wunderschöne Industriedenkmal wieder mit Leben zu füllen und in diese tolle Umgebung einzufügen .


Unsere regionalen Partner und wir freuen uns auf dieses spannende Projekt.

Anja und Jan Steilen

Anja und Jan Steilen

Über das Projekt

Die „ALTE TUCHFABRIK“ im Luftkurort Malchow, Mecklenburg-Vorpommern, ist eines der letzten Industriegebäude aus den Jahren um 1900. Mit seiner einmaligen Lage direkt am See und mitten in der Stadt bietet es gleichsam Erholung am Wasser mit einer hervorragenden Infrastruktur.

Hier, wo einst Webstühle standen und Tuche produziert wurden, entstehen 31 kernsanierte Lofts und Eigentumswohnungen und 20 neue Ferienwohnungen, aufgeteilt in zwei ansprechende, moderne Gebäude.


Genießen Sie den Ausblick Ihrer neuen Wohnung auf das glitzernde Wasser und lassen Sie sich treiben ….

Leben am Wasser

Malchower See

Mit direktem Zugang zum Wasser und dem Bootssteg auf eigenem Grundstück erleben Sie den See mit all seinen Möglichkeiten.

Aus jeder Wohnung haben Sie den Blick auf den Malchower See, den Hafen, das imposante Kloster oder die Wasserfontäne, die das Öffnen der Drehbrücke ankündigt.

...mehr erfahren

Wo andere gerne Spazieren würden, können Sie auf Ihrem Balkon oder Ihrer Terrasse den Sportbooten zusehen, die auf Ihrer Reise die Mecklenburgische Seenlandschaft genießen.

Und das alles in nur 300 m Entfernung zu Cafés, Restaurants, Boutiquen, Einkaufsmöglichkeiten und der Gemütlichkeit des Luftkurortes Malchow.

Hervorragende Rendite

Diese Investition verspricht eine Wertsteigerung und kann sich für Selbstnutzer und Vermieter sehr lohnen.
Durch die höchst interessante Lage sprechen wir u. a. Wassersportler, Golfer und Naturliebhaber an.

Der Tourismusverband Mecklenburg Vorpommern bescheinigt eine durchschnittliche Vermietung von Ferienwohnungen mit ca. 120 Tagen im Jahr.

...mehr erfahren

Da wir bei der Konzeption der Wohnungsgrößen und Zuschnitte ganz bewusst für ein anspruchsvolles Publikum geplant haben, ergeben sich daraus sehr gute Möglichkeiten für Dauer- und Ferienvermietung.

Grundsätzlich sollte eine Miete von 7€/m2 in der Dauervermietung oder eine Mindestmiete von 80-120€/Tag in der Ferienvermietung erzielen lassen.
Eigentümer eines Bootsliegeplatzes erzielen entsprechend höhere Mieten.

Steuerliche Vergünstigungen u. Förderung

Malchow von oben

Denkmal AfA und KfW-Förderung steht sowohl Selbstnutzern als auch Kapitalanlegern zur Verfügung.
Die Tuchfabrik als energetisches Baudenkmal bekommt die Abschreibung von bis zu 70% des Investitionsbetrages.

Die detaillierte Höhe der Investitionsbeträge erfahren Sie auf Anfrage.

...mehr erfahren

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit KfW Zuschüsse bis zu 12.500 € pro Wohnung zu erhalten .

Detaillierte Voraussetzungen für die KfW-Förderung erfahren Sie bei Ihrer Bank oder Sie informieren sich unter www.kfw.de und www.kfe.de/denkmal

Für die Ferienwohnungen (Neubau) haben Sie die Möglichkeit der Mehrwertsteueroption.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir hier nur Hinweise geben können – diese entbehren nicht dem Gespräch mit Ihrem Steuerberater und/oder Ihrem Bankberater.

Leben am Wasser

Malchower See

Mit direktem Zugang zum Wasser und dem Bootssteg auf eigenem Grundstück erleben Sie den See mit all seinen Möglichkeiten.

Aus jeder Wohnung haben Sie den Blick auf den Malchower See, den Hafen, das imposante Kloster oder die Wasserfontäne, die das Öffnen der Drehbrücke ankündigt.

...mehr erfahren

Wo andere gerne Spazieren würden, können Sie auf Ihrem Balkon oder Ihrer Terrasse den Sportbooten zusehen, die auf Ihrer Reise die Mecklenburgische Seenlandschaft genießen.

Und das alles in nur 300 m Entfernung zu Cafés, Restaurants, Boutiquen, Einkaufsmöglichkeiten und der Gemütlichkeit des Luftkurortes Malchow.

Hervorragende Rendite

Diese Investition verspricht eine Wertsteigerung und kann sich für Selbstnutzer und Vermieter sehr lohnen.
Durch die höchst interessante Lage sprechen wir u. a. Wassersportler, Golfer und Naturliebhaber an.

Der Tourismusverband Mecklenburg Vorpommern bescheinigt eine durchschnittliche Vermietung von Ferienwohnungen mit ca. 120 Tagen im Jahr.

...mehr erfahren

Da wir bei der Konzeption der Wohnungsgrößen und Zuschnitte ganz bewusst für ein anspruchsvolles Publikum geplant haben, ergeben sich daraus sehr gute Möglichkeiten für Dauer- und Ferienvermietung.

Grundsätzlich sollte eine Miete von 7€/m2 in der Dauervermietung oder eine Mindestmiete von 80-100€/Tag in der Ferienvermietung erzielen lassen.
Eigentümer eines Bootsliegeplatzes erzielen entsprechend höhere Mieten.

Steuerliche Vergünstigungen u. Förderung

Malchow von oben

Denkmal AfA und KfW-Förderung steht sowohl Selbstnutzern als auch Kapitalanlegern zur Verfügung.
Die Tuchfabrik als energetisches Baudenkmal bekommt die Abschreibung von bis zu 70% des Investitionsbetrages.

Die detaillierte Höhe der Investitionsbeträge erfahren Sie auf Anfrage.

...mehr erfahren

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit KfW Zuschüsse bis zu 12.500€ pro Wohnung zu erhalten – egal, ob Sie finanzieren oder aus Eigenmitteln bezahlen.

Detaillierte Voraussetzungen für die KfW-Förderung erfahren Sie bei Ihrer Bank oder Sie informieren sich unter www.kfw.de und www.kfe.de/denkmal

Für die Ferienwohnungen (Neubau) haben Sie die Möglichkeit der Mehrwertsteueroption.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir hier nur Hinweise geben können – diese entbehren nicht dem Gespräch mit Ihrem Steuerberater und/oder Ihrem Bankberater.

Leben am Wasser

Malchower See

Mit direktem Zugang zum Wasser und dem Bootssteg auf eigenem Grundstück erleben Sie den See mit all seinen Möglichkeiten.

Aus jeder Wohnung haben Sie den Blick auf den Malchower See, den Hafen, das imposante Kloster oder die Wasserfontäne, die das Öffnen der Drehbrücke ankündigt.

...mehr erfahren

Wo andere gerne Spazieren würden, können Sie auf Ihrem Balkon oder Ihrer Terrasse den Sportbooten zusehen, die auf Ihrer Reise die Mecklenburgische Seenlandschaft genießen.

Und das alles in nur 300 m Entfernung zu Cafés, Restaurants, Boutiquen, Einkaufsmöglichkeiten und der Gemütlichkeit des Luftkurortes Malchow.

Hervorragende Rendite

Diese Investition verspricht eine Wertsteigerung und kann sich für Selbstnutzer und Vermieter sehr lohnen.
Durch die höchst interessante Lage sprechen wir u. a. Wassersportler, Golfer und Naturliebhaber an.

Der Tourismusverband Mecklenburg Vorpommern bescheinigt eine durchschnittliche Vermietung von Ferienwohnungen mit ca. 120 Tagen im Jahr.

...mehr erfahren

Da wir bei der Konzeption der Wohnungsgrößen und Zuschnitte ganz bewusst für ein anspruchsvolles Publikum geplant haben, ergeben sich daraus sehr gute Möglichkeiten für Dauer- und Ferienvermietung.

Grundsätzlich sollte eine Miete von 7€/m2 in der Dauervermietung oder eine Mindestmiete von 80-100€/Tag in der Ferienvermietung erzielen lassen.
Eigentümer eines Bootsliegeplatzes erzielen entsprechend höhere Mieten.

Steuerliche Vergünstigungen u. Förderung

Malchow von oben

Denkmal AfA und KfW-Förderung steht sowohl Selbstnutzern als auch Kapitalanlegern zur Verfügung.
Die Tuchfabrik als energetisches Baudenkmal bekommt die Abschreibung von bis zu 70% des Investitionsbetrages.

Die detaillierte Höhe der Investitionsbeträge erfahren Sie auf Anfrage.

...mehr erfahren

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit KfW Zuschüsse bis zu 12.500€ pro Wohnung zu erhalten – egal, ob Sie finanzieren oder aus Eigenmitteln bezahlen.

Detaillierte Voraussetzungen für die KfW-Förderung erfahren Sie bei Ihrer Bank oder Sie informieren sich unter www.kfw.de und www.kfe.de/denkmal

Für die Ferienwohnungen (Neubau) haben Sie die Möglichkeit der Mehrwertsteueroption.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir hier nur Hinweise geben können – diese entbehren nicht dem Gespräch mit Ihrem Steuerberater und/oder Ihrem Bankberater.